Interne Weiterbildung unserer Mitglieder

von Lucian Knappe am 17. Dezember 2014

20141216_Eve_01_ROP-1.jpg

Letzter offizieller Termin der LeanIng Akademie im Jahr 2014 war am 15. Dezember eine Lean-Grundlagenschulung. Die vierstündige Veranstaltung „Karton-Simulation“ bestand sowohl aus Theorie- als auch aus Praxisteilen, was für eine abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre sorgte.

Das vermittelte Theoriewissen konnte so spielerisch bei der Optimierung einer Montagelinie direkt angewendet werden. Schritt für Schritt, über drei Spielrunden hinweg, verbesserten sich neben der Ausbringungsmenge auch die Produktivität und die Durchlaufzeit. Die Bestände konnten um sagenhafte 96 Prozent gesenkt werden.

Lehrinhalte waren unter anderem: Werkzeuge zum Process-Mapping, Verschwendungsidentifikation, KVP, Push- & Pull-Materialweitergabe und Prozessnivellierung.

Kommentare sind geschlossen.