Interessante Einblicke in Lean-Office Anwendungen bei Miele

von Yannick Hölscher am 2. November 2014

Ein Lean Office-Planspiel stand am Donnerstag, den 30.10.2014 bei Miele im Hauptwerk in Gütersloh auf dem Programm. Im Rahmen des Planspiels hatten acht LeanIng-Mitglieder die Chance die Prinzipien und Methoden von Lean Administration kennenzulernen.  

Im Planspiel wurden in drei Schritten die Arbeitsabläufe verschiedener typischer administrativen Bereiche so optimiert, dass am Ende vorallem die Durchlauzeit und Liefertreue deutlich optimiert wurden. Dabei kamen einige klassische Methoden des Lean-Managements zum Einsatz. Das Planspiel überzeugte vorallem durch den realitätsnahen Aufbau sowie durch ein durchdachtes und schlüssiges Konzept.

Wir bedanken uns bei Herrn Christoph Holtkötter & Team und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

P1070077.JPG

Kommentare sind geschlossen.