Spannende neue Kontakte auf der 5. Industrial Engineering Fachtagung

von leaning-dortmund am 9. Juni 2014

IMG_2189_02_web.jpg

Mit der Industrial Engineering Fachtagung ging am vergangenen Donnerstag einer unserer Highlights in diesem Semester zuenede. Die LeanIng Hochschulgruppe präsentierte sich auf der Tagung mit einem eigenen Stand als Fachausteller und konnte einige spannende neue Kontakte knüpfen.

Die Zentrale Frage, ob die vierte industrielle Revolution aus Deutschland kommt, beschäftigte die Teilnehmer im Tagungsprogramm der 5. Industrial Engineering Fachtagung. Unter anderem referierten Prof. Dr. Dr. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung und technisch-wissenschaftlicher Leiter des Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, Dr. Markus Fallböhmer, Leiter Planung und Produktion elektrische Antriebssysteme der BMW AG, Dr. Ulrich Roßgoderer, Director Product Management bei Siemens Industry Software GmbH & Co. KG und Hr. Kai Schweppe, Geschäftsführer Arbeitspolitik, Südwestmetall beim Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V..

Wir danken dem Institut für Produktionssysteme der TU Dortmund für die Unterstützung und die Möglichkeit der aktiven Teilnahme an der Veranstaltung.

Flyer.JPG

Kommentare sind geschlossen.